Pfarrer Holger Höppner übergibt Sachspende an die Sambotta-High-School in Kathmandu / Nepal

Erstellt am 07.05.2018

Seit vielen Jahren unterstützt die Distelner Gemeinde an der Friedenskirche Schulkinder in Kathmandu / Nepal und finanziert diesen die Kosten für Unterkunft und Ausbildung. Darüber hinaus werden die Familien der Kinder in akuten Notsituationen unterstützt, wie z. B. nach dem schrecklichen Erdbeben im Jahr 2015.

Im Rahmen einer privaten Reise nach Nepal besuchte Pfarrer Holger Höppner nun die Sambotta-High-School in Kathmandu, die von den unterstützten Kindern besucht wird und übergab dem Schulleiter einen mitgebrachten Beamer und außerdem 600,- Euro, die vor Ort in englischsprachige Sach-, Kinder- und Jugendbücher investiert wurden, um eine kleine Schulbibliothek aufzubauen. Die Kinder waren begeistert!