"Friedens-Klänge" - Neuer Chor gestaltet Gottesdienst in der Friedenskirche am 18. März um 11.00 Uhr

Erstellt am 13.03.2018

Seit September des vergangenen Jahres proben die rund 30 Sängerinnen und Sänger des neuen Chorprojekts "Friedens-Klänge" unter der Leitung von Claudius Stevens in der Distelner Friedenskirche. Dabei ist der Charakter der ausgewählten Lieder sehr vielfältig. Gearbeitet wurde u. a. an Werken von John Rutter, Alan Wilson und Josef Dahlberg.
Nun endlich soll das Ergebnis der Probenarbeit im Rahmen eines Gottesdienstes präsentiert werden, der am 18. März um 11.00 Uhr in der Friedenskirche stattfinden wird. Neben den Stücken, die der Chor singen wird, wird aber auch der Gemeindegesang nicht zu kurz kommen.
Herzliche Einladung!