Gottesdienste der Friedenskirche jetzt live im Internet

Erstellt am 29.12.2020

Weil zur Zeit keine Gottesdienste in der Friedenskirche stattfinden dürfen, gibt es seit dem 24.12. ein neues Angebot der Distelner Gemeinde: Live-Gottesdienste in Internet, die per Zoom abrufbar sind.

Die Handhabung ist ganz leicht: Gehen Sie auf den Startbildschirm der Friedenskirche. Dort einfach mit der Maus auf das Bild "Hier klicken" gehen und schon sind Sie mit dem entsprechenden Angebot verbunden. Wenn Sie einen Laptop oder einen PC nutzen, müssen Sie das Programm nicht installieren, sondern können über Ihren Browser (z. B. Firefox, Chrome, ...) dem "Meeting beitreten". Dazu klicken Sie auf das entsprechende Feld im unteren Teil des Bildschirms.
Wollen Sie den Gottesdienst mit Ihrem Smarphone verfolgen, müssen Sie die Zoom-App zuvor installieren.

Sollten Sie nicht klar kommen, melden Sie sich gerne bei uns!