Konfirmandenarbeit

Konfirmiert werden unsere Jugendlichen in der Regel mit 14 Jahren. Dabei sprechen sie endlich eigenständig das Ja zu ihrer Taufe, dass ihre Eltern und Paten vor Jahren gesprochen haben.

Zur Vorbereitung auf dieses selbständige Ja gehört die eineinhalbjährige Konfirmandenzeit, die im Wesentlichen aus zwei Abschnitten besteht:

  • Die "Katjes" - früher Katechumenen genannt - treffen sich vom Herbst bis zum Frühjahr 14tägig Dienstags in Gruppen von max. 23 Konfis in den drei Zentren Thomaskirche, GZ Ackerstraße und Erlöserkirche.
  • Ab dem Frühjahr (ein Jahr vor der Konfirmation) beginnt die sogenannte Blockphase. An einem Samstag im Monat kommen die Konfis der ganzen Kirchengemeinde zwischen 9.30 und 14 Uhr im Gemeindezentrum Ackerstraße zusammen. Bei diesen Blocktagen werden die Konifs von einem großen Team aus Hauptamtlichen (Pfarrer, Diakonin) und mehreren ehrenamtlichen Jugendlichen und jungen Erwachsenen begleitet. Workshop-ähnliche Arbeitsphasen, Spiele und mehr sorgen dafür, dass unsere Kernthemen kreativ, bunt und mit allen Sinnen erarbeitet werden. Das "Schnittkes-Team" aus den Reihen der Eltern kümmert sich dabei um einen Mittagssnack.
  • Die Konfirmationen selbst finden in den Wochen nach den Osterferien an den drei großen Standorten (Thomas | Ackerstraße | Erlöser) statt. Wer wann und wo konfirmiert wird, sprechen wir auf einem Elternabend am Anfang der Blockphase ab.

Eine Einladung für die Konfirmandenzeit bekommen Sie und Ihr Kind nach den Sommerferien zwei Jahre vor dem Konfirmationstermin; wenn ihr Kind z.B. im Mai 2024 bereits 14 ist, erhalten Sie im Sommer 2022 die Einladung und die Anmeldeunterlagen. Gestartet wird im November 2022.

Für alle Fragen rund um die Konfizeit und die Konfirmation steht Ihnen und Euch Jugendpfarrer Michael Helmert zur Verfügung: Tel. 02366-9406284 oder Mail an michael.helmertdontospamme@gowaway.ekvw.de.

 

Termine der laufenden Jahrgänge: 2012-23 | 2022-24

Für Kurzentschlossene: Jugendfreizeit auf Korsika (8. bis 23. Juli 2022)

Wir sind dann mal weg - dieses Jahr erstmalig auf der schönen Mittelmeer-Insel Korsika. Und wir sind dieses Jahr noch nicht komplett ausgebucht. Also sprecht mit euren Eltern und lasst euch anmelden.

Zur Anmeldung und zu weiteren Infos geht es hier.

Ort: Campingplatz „Camping Le Sud“ in Porticcio, südlich von Ajaccio

Leistungen: Hin- und Rückfahrt mit modernem Reisebus, Fähre Genua–Bastia, Unterkunft in Zelten,

Vollverpflegung mit drei Mahlzeiten, Programmgestaltung, zwei Tagesausflüge, Kosten für zwei Sportangebote

Kosten: 595,00 € — Sollte es in einer Familie finanziell etwas eng werden, wendet euch an uns.

Leitung: Jugendpfarrer Michael Helmert und Team

Jugendgottesdienste

Der nächste Jugendgottesdienst findet am Sonntag, 28. August 2022, um 18 Uhr im Gemeindezentrum Ackerstraße statt. Das Team und unsere Band freuen sich auf euch!

Bis dahin schaut euch doch schon mal einen unserer Jugendgottesdienste aus der Zeit des Lockdowns 2021 an: zum Video auf unserem YouTube-Kanal.

Ein Teil des Teams werden

Du möchtest nach der Konfirmation auch Teamerin oder Teamer werden? Eine gute Entscheidung! 

Sprich dazu Pfarrer Michael Helmert oder jemand anderes aus dem Team an.